Grundschule: 03741-403135 Oberschule: 03741-3831750 Gymnasium: 03741-3831752

Erdkinderplan an der EMOS Plauen

Der Übergang von der Kindheit zum Erwachsenenalter ist geprägt von vielen Umbrüchen. Es geht für den Jugendlichen darum, eine neue Identität als soziales Wesen und seinen Platz in der Gemeinschaft zu finden. In diesem Lebensabschnitt, der von tiefgreifenden Veränderungen in Körper und Seele geprägt ist, brauchen die Heranwachsenden eine Umgebung, die für diese Entwicklung förderlich ist. Eine Schule im herkömmlichen Sinne ist in dieser Zeit nach Montessori nicht ausreichend geeignet. In ihrem „Erdkinderplan“ entwarf Montessori eine Vision, in dem Jugendliche in einer „Erfahrungsschule des sozialen Lebens“ in Gemeinschaft mit Gleichaltrigen, begleitet von Erwachsenen, „echte Arbeit“ auf dem Land verrichten. Das Arbeiten mit Kopf, Herz und Hand bildet dabei die Grundlage für das Reifen der Persönlichkeit.

Nach langfristiger Planung und Entwicklung haben wir nun auch unseren Erdkinderplan in die Tat umgesetzt. Im neuen Schuljahr 2019/20 starteten die ersten Schüler der Klassenstufe 7 der Stones in dieses spannende Unterrichtsfach. Hierzu wird die Klasse 13 Wochen lang immer mittwochs in unserem Erdkinderplan-Gelände in Plauen tätig werden. Nach Abschluss des ersten Projektes werden die Stones den Beatles das Gartengelände übergeben, um einen harmonischen Übergang für die nächsten Schüler zu ermöglichen. Den Abschluss bilden die Schüler der Schumanns ab April 2020. Geplante Projekte sind unter anderem der Bau einer Feuerstelle, einer Toilettenanlage und eines Gartenhauses. Die Arbeiten werden von den  EKP-Verantwortlichen Theresia Tröger und Stefan John begleitet und koordiniert.

Für die Umsetzung unserer geplanten Projekte im EKP haben wir bereits zahlreiche Spenden und Unterstützung von Eltern und Kollegen erhalten. Hierfür möchten wir uns im Namen aller Erdkinder ganz herzlich bedanken! Für unsere anstehenden Projekte benötigen wir weiterhin Unterstützung. . Daher möchten wir Sie bitten, einmal in Haus und Garten zu schauen, was Sie für unseren Erdkinderplan spenden könnten. Mit der Hilfe Ihrer Spende können wir den Schülern die Möglichkeit geben, ganz nah im Einklang mit der Natur neue wertvolle Erfahrungen in einer Gemeinschaft zu sammeln!

Für weitere Fragen zum EKP und dessen Umsetzung können Sie sich gern an Silvana Bonitz-Beer und Stefan John wenden (st.john@montessori-plauen.de, s.bonitz-beer@montessori-plauen.de).

Herzliche Grüße          

Stefan John und Silvana Bonitz-Beer

 

 

Das Tor zum Elsterschulgarten

Unsere Erdkinderplan - News

Erdkinderplan Stones 11.01.2023

16 Jan 2023
·
von Silvana Bonitz-Beer

Erdkinderplan Stones 04.01.2023

16 Jan 2023
·
von Silvana Bonitz-Beer

Erdkinderplan Bericht vom 04.01.2023

von Linus

 

Gruppen: Kochen, Laub und Sträucher schneiden

 

Kochen: Lena, Ronja, Mathilda

Laub: Linus, Mio, Fjonn, Lev

Sträucher: Zoe, Lucy

 

Heute haben wir uns in der Schule um 8:00 Uhr getroffen. Im Werkraum haben wir eine Belehrung bekommen. Als alles besprochen war, sammelte Ronja das Geld für das Essen ein (1,50€). Ronja, Mathilda und Lena gingen dann Einkaufen für das Mittagessen, In der Zeit haben Linus und Fjonn in Kanister Wasser gefüllt, die andern haben gewartet. Als alle wieder da waren, gingen wir los zum Garten. Als wir da waren, wurde uns der Garten gezeigt. Danach wurden die Aufgaben verteilt und die Kochgruppe fing an zu Kochen.

 

Um 11:30 Uhr gab es Mittagessen. Es gab Nudeln mit Tomatensoße und zum Nachtisch gab es Vanillepudding. Nach dem Essen musste die Kochgruppe aufwaschen und die anderen haben Holz zerteilt und Sträucher geschnitten. Um 14:00 Uhr haben alle aufgeräumt. Danach sind wir wieder zur Schule gegangen von dort durften alle gehen.

 

Fehler der Gruppen : Kochen: zu viele Nudel zu wenig Soße. Der Pudding wurde nicht gut um gerührt, zu wenig milch

Laub: keine Fehler

Sträucher: keine Fehler

© 2023 Evangelische Montessori Schule Plauen

Termine

Zeugnisübergabe
Gottesdienst