Grundschule: 03741-403135 Oberschule: 03741-3831750 Gymnasium: 03741-3831752
News Details

Bildungsfahrt Wittenberg The Beatles Tag 4

01.06.2018 00:10
von David Brendel

Gott zum Gruße

Der Tag begann wie immer nach dem Frühstück mit einem kurzen inhaltlichen Input. Wir erkannten, dass die Entdeckung Luthers ("Allein aus Gnade") Auswirkungen hatte, die weitreichende Kreise nach sich zieht. Veränderungen in der Theologie führten zu politischen und gesellschaftlichen Veränderungen, welche bis in unsere heutige Zeit deutlich spürbar bleiben. 

Am Vormittag stand auch noch ein Besuch im Panometer - Wittenberg360 an. Dort stellt Yadegar Asisi die Welt in Wittenberg kurz vor 1517, genau während 1517 und kurz nach 1517 dar in einem eindrucksvollen Bild von 15 Meter Höhe und 75 Meter Umfang. 

Nach der Stärkung zum Mittag ging es in das Lutherhaus. Ein absolutes Highlight dieser Woche waren die spontanen Aufführungen auf einem Klavier in Luthers Speisesaal vor Cranachs Originalbild "Die 10 Gebote" von Till und Anne-Valeska. Völlig fasziniert von dieser wohlklingenden Akustik an diesem geschichtsträchtigem Ort konnten wir noch weitere interessante Exponante bestaunen. Nach der knapp einstündigen Führung stand der Wettstreit der Medien auf dem Programm. Während Linnea selbst Farbe herstellte und ein Leinwandbild colorierte, machten sich andere daran einen Linoleumschnitt zu erstellen oder probierten sich am Schreiben mit Tinte und Feder.

Am Abend wurde reichlich getanzt. Die Spielshow "Beatles Dance" sorgte für ein humorvolles Abendprogramm. Vier Tanzpaare bestehend aus Profitänzern (Teilnahme am Tanzkurs) und zugelosten nicht-Tänzern probten und tranierten über den ganzen Tag 3 verschiedene Tänze ein. Diese wurden am Abend vor Publikum zum Besten gegeben. Eine fachkundiger Jury bewertete die Qualität der Tänze nach dem Vorbild einer RTL-Show. Till und Pia moderierten durch die inspirierende Show und MC Haase hatte die passenden Beats auf den Turntables. Der Sieg von Beatles Dance ging an Justus und Anne-Valeska vor Louis und Cora. Den Dritten Platz erreichten Rahel und Felix vor Lucia und Tim. Alle neu-Tänzer zeigten aber tolle Darbietungen und wussten die Jury und das Publikum toll zu unterhalten. Am Ende wurden alle Anwesenden noch zu einem gemeinsamen Tanz animiert und die Party ging nahtlos über in die obligatorische Schülerdisco.

Soweit für diese Woche aus Wittenberg. Die Beatles verabschieden sich und wünschen den Schumanns, welche nächste Woche kommen mindestens genauso viel Freude, schönes Wetter und vor allem Erkenntnisse über Luther und die Reformation.

Zurück

© 2018 Evangelische Montessori Schule Plauen